leogistics rail solution

Lösungsbeschreibung

Als Element der leogistics digital supply chain (d.s.c.) übernimmt die leogistics RAIL solution die Planung, Durchführung, Abrechnung und Auswertung von schienengebundenen Transporten. Die leogistics rail solution ist eine auf SAP-Technologie basierende ganzheitliche Prozesslösung für ihren individuellen Eisenbahnbetrieb und deckt gleichsam Rangierfahrten in Bahnhöfen und Gleisanschlüssen als auch Zugfahrten auf freier Strecke ab.

Durch die Kombination von Desktopanwendungen für Büromitarbeiter und Arbeitsanweisungen auf mobilen Geräten für die Mannschaft am Gleis wird der Kommunikationsfluss digitalisiert. Die Dispositionsoberflächen im System basieren auf best-practice Beispielen der Branche, in welche betriebliche und eisenbahnrechtliche Vorschriften einfließen. Die enthaltene Umlaufplanung für die unternehmenseigene Waggon- und Triebfahrzeugflotte garantiert einen optimalen Ressourceneinsatz.

Als SAP Addon kann die leogistics RAIL Solution nahtlos mit sämtlichen SAP-Systeme integriert werden – eine Integration mit Eisenbahnverkehrsunternehmen und sonstigen Dienstleistern erfolgt standardisiert. Die vorkonfigurierte Prozesslandschaft reduziert die Einführungszeit auf 12 Wochen!

Kommunikation zwischen Disponent & Mitarbeitern erfolgt über digitale Systeme und führt zu Wegfall aller Wegzeiten

Digitale Arbeitsteilung

Prozessbeteiligte haben Zugriff auf die aktuelle Betriebssituation

Aktuelles Gleisbild

Wagenübergang, Hinterstellung als Leerwagen, Rückgabe an EVU – geplant

Ökonomische Wagenplanung

Vorschläge zu optimierten Umläufen sind standortübergreifend möglich

Umlaufplanung

RAIL SOLUTION

MEHRWERTE

Überwachung der unternehmenseigene Flotte

Track & Trace

Integration zu Ladestellen, zur Versandabteilung des Unternehmens sowie zu EVUs

Integration

Von der betrieblichen Planung bis zur Erstellung von Frachtbriefen

Automatisierung

Stundenaktuelle Auswertungen sind jederzeit abrufbar

Reporting & KPIs

/user_upload/10_main_content/2020_content_rail.jpg

Die werkseigene Waggonflotte stets im Blick: Umläufe und Bedarfe werden vom System ermittelt

LEOGISTICS RAIL SOLUTION

ERGÄNZENDE PRODUKTE

  1. LEOGISTICS YARD – Koordination und Kontrolle aller Bewegungen auf dem Werksgelände
  2. LEOGISTICS REPORT – Reporting & Monitoring von logistischen KPIs
  3. LEOGISTICS PLAN – Planung von Kapazitäten, Bedarfen und Ressourcen
  4. Integration in vor- und nachgelagerte SAP Systeme
/user_upload/03_slider_horizontal/2020_slider_rail.jpg

Ansprechpartner

leogistics

Wir haben viel zu vermitteln, aber nicht alles findet den Weg auf unsere Website. Bei Fragen oder Interesse zum Thema können Sie uns gerne anrufen, einen Brief schreiben, uns eine E-Mail senden oder ganz einfach das Formular nutzen, um mit uns in Kontakt zu treten. Wie auch immer Sie sich entscheiden, wir freuen uns auf eine Nachricht.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen und erkenne sie mit dem Absenden dieses Formulares an.
Contactperson

Christian Piehler

Head of
Sales & Marketing

Xing
E-Mail
LinkedIn
+49 160 363 26 52