leogistics Port Solution

Lösungsbeschreibung

IT-gestützte Liegeplatzplanung und Verkehrslenkung sind mittlerweile ein Must-have, um als Hafen im internationalen Wettbewerb bestehen zu können. Sie helfen bei der Produktivitätsoptimierung, da die Terminallogistik und die Hinterlandlogistik sich vorab über Schiffsankünfte informieren und danach planen können. Verschiebungen im Ablauf können in Echtzeit sichtbar und zugänglich gemacht, freiwerdende Kapazitäten umgeplant oder mögliche Kapazitätsengpässe frühzeitig erkannt werden. 

DIE RICHTIGE IT-INFRASTRUKTUR ZUR AUTOMATISIERUNG UND UMSTELLUNG AUF "SMARTE" PROZESSE

In einer digitalisierten und global vernetzten Logistik kann sich der Erfolg gewählter Maßnahmen zur Automatisierung und Digitalisierung allerdings nur einstellen, wenn die Supply Chain Prozesse ausreichend verzahnt sind. Wir haben deshalb die SAP-basierte Lösung leogistics PORT für Terminal- und Hafenlogistik entwickelt, die Funktionalitäten zur Planung maritimer Logistik-Prozesse, dem Management von Schiffsankünften, der Abwicklung von Lösch- und Ladevorgängen, dem Bestandsmanagement sowie der Abrechnung von Lager- und Dienstleistungen umfasst.

leogistics PORT kann vollintegriert mit SAP und NON-SAP Systemen zum Einsatz kommen und beinhaltet weitere Module für die Bereiche LKW-Hofsteuerung, Hafenbahn und Reporting.

Schiffsankünfte & -datenbank

Ressourcenplanung

Liegeplatzplanung

Planung

Sicherheitsunterweisungen

Anwesenheits-Check

Supervisor Apps

Arbeitssicherheit

Management von Ladelisten

Lade- & Löschvorgänge

Mobile Frachtabfertigung

Schiffsabfertigung

Bestandsmanagement

Progress Reporting

Integration mit LKW- & Bahnprozessen

Lagerverwaltung

Manifest-Abgleich

Operatives Reporting

Kundenbestandsportal

Reporting & Integration

Übergabe an Kosten- und Erlösrechnung

Abrechnung

Umfangreiche Informationen, WIE DIE DIGITALISIERUNG IN DER PORT LOGISTIK EINZUG HÄLT und wie AUTOMATISIERUNG ALS TREIBER IN DER SMARTEN PORT LOGISTIK funktioniert, können Sie jeweils auch in unserem Corporate Blog nachlesen.


 

Ansprechpartner

leogistics

Wir haben viel zu vermitteln, aber nicht alles findet den Weg auf unsere Website. Bei Fragen oder Interesse zum Thema können Sie uns gerne anrufen, einen Brief schreiben, uns eine E-Mail senden oder ganz einfach das Formular nutzen um mit uns in Kontakt zu treten. Wie auch immer Sie sich entscheiden, wir freuen uns auf eine Nachricht.

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen und erkenne sie mit dem Absenden dieses Formulares an.
Contactperson

Christian Piehler

Head of
Sales & Marketing

Xing
E-Mail
LinkedIn
+49 160 363 26 52