24.11.2020 | Pressespiegel
Pressespiegel

Wissen, was Bahnen bewegt


In der November Ausgabe der ETR präsentiert Christiaan Carstens die Bedeutung digitalisierter und integrierter Werk- und Anschlussbahnprozesse als Kern eines wettbewerbsfähigen Verkehrsträgers Schiene. 

Ziel ist es, mit vielfältig verfügbaren neuen Technologien die Nutzung von Bahntransporten sowie die Abwicklung in Pro­duktions-­ und Verladereinrichtungen signifikant zu verbessern und infolgedessen die Effizienz und Kostenposition in der Werkslogistik deutlich zu steigern.
 
Den vollständigen Beitrag können Sie sich über u.st. Button gern als PDF herunterladen.