27.02.2019 | Pressespiegel
Pressespiegel

Die digitale Logistikkette


Technologien wie IoT und fortgeschrittene Bilderkennungssysteme bergen speziell für die Logistik eine Vielzahl von günstigen Optimierungsmöglichkeiten. Bisher steht das Thema jedoch in vielen Unternehmen noch am Anfang. Gerade weil die Logistik ein Zusammenspiel unterschiedlichster Partner mit jeweils ganz eigenen Ausgangslagen ist, stellt sich die Frage nach der Finanzierung neuer technologischer Lösungen als besonders komplex dar. So hat beispielsweise ein Industrieunternehmen vielleicht die Motivation, seine Hoflogistik zu automatisieren, der Logistikdienstleister jedoch nicht die Mittel, sich auf eine Vielzahl unterschiedlicher Lösungen bei seinen Kunden einzustellen.

Christiaan Carstens, Consulting Director der leogistics GmbH, beschreibt ausführlich Chancen und Entwicklungen der datenbasierten Logistik.

Lesen Sie den kompletten Artikel (erschienen in der Novemberausgabe der E-3, dem unabhängigen SAP-News- & Community-Magazin) HIER

Zeitschrift/Quelle: 
E-3 Magazin | Das Unabhängige SAP-News & Community Magazin